Verschwendung – Lebensmittel frisch auf den Müll

Mehr als die Hälfte unsere Lebensmittel landen im Müll. Das meiste bevor es unseren Essenstisch überhaupt erreicht.

Quelle: Welternähungsorganisation der UNO

 

Gerade erst hatten wir als Thema „Mindesthaltbarkeit – Was steckt dahinter?“ und konnten auf die massive Lebensmittelverschwendung hinweisen. Diese Doku ergänzt das Bild:

  • Unsinnige Vielfalt
  • Unnötiges Einkaufen
  • Übertriebene Ansprüche
  • Missverständnis Mindesthaltbarkeitsdatum
  • Unnötige Kriterien

 

Supermärkte schaffen Bedürfnisse, die wir vorher gar nicht hatten.

 

 

Ebenfalls interessant ist das Interview mit dem Dokumacher und Regisseur Valentin Thurn.

Eine weitere tolle Quelle zum Thema findet sich hier (ARD Themenwoche „Essen ist Leben“ 2010).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.